Vortrag der Hotelfachschule Bad Kissingen

von

Einen Einblick in die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt gaben uns Uli und Thomas, als sie uns für eine kurze Präsentation einen Besuch abstatteten.

Durch ihre charmante und ansprechende Präsentation gewährten sie uns einen Einblick in den Alltag der Staatlichen Fachschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe in Bad Kissingen. Durch Wahl- und Pflichtfächer, welche jeder individuell auswählen kann, bietet die Schule sowohl Hotelfachleuten als auch Köchen eine preisgünstige Möglichkeit sich fortzubilden. In den zwei Schuljahren werden Inhalte vertieft, die für mittlere und gehobene Führungspositionen in der Gastronomie, Hotellerie und Touristik unerlässlich sind. Auch Zusatzqualifikationen wie die Fachhochschulreife oder die Ausbildereignungsbefähigung können erworben werden.

In unserer Klasse haben Uli und Thomas mit ihrem informativen Vortrag bei vielen Auszubildenden Interesse geweckt und wir bedanken uns herzlich für ihren Besuch.

Laura Janda, HoK 12

Zurück