Tschechische Lehrerinnen in Ochsenfurt

von

Vielfältige Einblicke in das deutsche Berufsschulsystem und den fränkischen Weinbau gewannen Ende Oktober zwei Lehrerinnen aus Melnik (Tschechien).

Im Rahmen des ERASMUS-Projekts „Freiwillige berufliche Praktika – teachers placement“ besuchten Petra Křížová und Ludmila Svobodová zum Beispiel Unterrichtsstunden in der Fachpraxis der Winzer, nahmen an Exkursionen zur Sektkellerei Höfer, zu einem Weingut sowie der Zuckerfabrik teil und besichtigten zum Abschluss mit Lehrkräften aus der Agrarwirtschaft Würzburg. Die beiden Lehrerinnen der Akademie für Gartenbau und Weinbau in Melnik blickten nach dem viertägigen Aufenthalt freudig auf einen regen Informationsaustausch mit den deutschen Lehrkräften sowie den Gewinn neuen Wissens zurück.

Marlene Nolte
Team Schüleraustausch/internationale Kontakte

Zurück