Süße Gaben für die Tafel

(Kommentare: 0)

Hilfsbereit zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung in Ochsenfurt, indem sie in ihrem Unterricht 18 verschiedene Plätzchensorten für die Tafel herstellten. Auch die Bäckerklassen am Schulort Kitzingen steuerten feine Christstollen bei. So war der Gabentisch bei der Übergabe an die Mitarbeiter der Ochsenfurter Tafel auch in diesem Jahr wieder reich gedeckt. Die Vorsitzende Luise Zitzmann dankte den Schülerinnen und Schülern, ihren Lehrkräften und dem Schulleiter Johann Bux für diese Unterstützung. Die schön verpackten Plätzchen und Stollen werden, so Luise Zitzmann, von den Tafelkunden immer sehnsüchtig erwartet.

 

Bei der Übergabe dabei (v. links): Schulleiter Johann Bux, Tafelvorsitzende Luise Zitzmann, Fachoberlehrerin Lore Hain, Schüler Devon Williams und Binh Pham sowie Reinhard und Traudl Baier von der Tafel

Zurück