Raffiniert: Von der Rübe zum Zucker

von (Kommentare: 0)

Die Winzer und Weintechnologen der 11. Jahrgangsstufe besuchten das Produktionswerk der Südzucker AG in Ochsenfurt.

Zu Beginn des zweistündigen Aufenthaltes informierten wir uns mit einem Kurzfilm über die einzelnen Produktionsschritte der Zuckerherstellung – quasi die Wandlung von der Rübe auf dem Acker bis hin zu dem Zucker, der letztendlich in der Tasse Kaffee oder im Tee landet.

Ausgerüstet mit Schutzhelm und Warnweste ging es im Anschluss weiter mit einer Werksführung. Sämtliche Produktionsschritte von der Rübenannahme über die Qualitätskontrolle bis hin zur Eindickung des Zuckers wurden beschrieben und verständlich erklärt. Gegen Ende der Führung bekamen wir noch ein kleines Präsent in Form von Würfelzuckern und einigen Informationsbroschüren über die Südzucker AG.

Der Besuch war sehr interessant und informativ, deshalb bedanken wir uns recht herzlich bei der Südzucker AG für den kleinen Einblick in die Herstellung des Zuckers!

Klasse WW 11 mit Johannes Arnold

Zurück