Märchenstunde in der Berufsfachschule für Kinderpflege

von

Voller Spannung warteten die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse Kinderpflege auf das Öffnen der Tür. Die 11. Klasse hatte sie am Montag, den 22.12.2014 zu einer Märchenstunde eingeladen. Vorgelesen, musikalisch und mit Bildern begleitet, wurde die Bilderbucherzählung "Der kleine Stern" von M. Kasuya.

Ein Schaf, ein Hahn, ein Stier und ein Esel wollen das Christkind im Stall besuchen. Sie bemerken den kleinen Stern nicht, der auch dorthin schwebt. Der kleine Stern nimmt eine kleine Blume, die duftet und leuchtet mit. Das Christkind lächelte, als es den Stern und die Blume sah. Von nun an heißen sie "Weihnachtsstern" und "Christrose". Mit dem Lied "Hallo du, mein kleiner Stern" endete die Märchenstunde. Eine Christrose zum Betrachten und gebackene Sterne zum Essen gab es zum Abschied. Zuvor konnte das Erlebte bei einem kleinen Imbiss besprochen werden.

Eine gelungene Weihnachtsüberraschung!

Carmhild Amberger

Zurück