Impfangebot für alle Schülerinnen und Schüler

von

Wie Sie den Medien möglicherweise entnommen haben, hat sich der Ministerrat dafür ausgesprochen, allen Schülerinnen und Schülern ab 12 Jahren in Bayern in den Impfzentren ein Impfangebot ab Mitte August zu machen.

Die Organisation und Durchführung dieses Impfangebots bis zum Ende der bevorstehenden Sommerferien erfolgt ausschließlich durch die Impfzentren und auf Eigeninitiative der Schülerin/des Schülers oder ggf. der jeweiligen Erziehungsberechtigten. Eine Beteiligung der Schulen ist für diesen Zeitraum nicht vorgesehen.

Zurück