Holder: sehen – testen – fahren

von

Unter diesem Motto wurden die Winzer und Winzerinnen der Fachklasse WW11 zusammen mit ihrem Klassenlehrer Johannes Arnold ins Weinbautechnikzentrum der BayWa AG nach Volkach eingeladen. Die Firma Holder baut seit Jahrzehnten Spezialschlepper für den Weinbau und bietet nun neuartige Schleppertypen für die Bearbeitung in den Rebzeilen an.

Nach einer kurzen Begrüßung ging es erst mal für die Schüler in die Theorie: Funktionsweise und Technik von Knicklenkertraktoren wurde in Wort und Bild vorgestellt. Nach einer kurzen Pause wurde die Gruppe geteilt und der Schlepper wurde vor Ort an allen Bauteilen erklärt.

Zum Mittagessen wurden wir dankenswerterweise von der BayWa eingeladen, am Nachmittag ging es dann in die Praxis: Auf einem Parcours konnte sich jeder von den  Vorzügen einer Knicklenkung und eines hydrostatischen Getriebes überzeugen.

Diese Infoveranstaltung war eine optimale Ergänzung zum Technikunterricht und wir hoffen natürlich auf eine Fortsetzung in den nächsten Jahren. Wir bedanken uns bei den beteiligten Firmen!

Johannes Arnold

Zurück