Da simmer dabei! Dat is prima!

von Michael Sypien (Kommentare: 0)

Fasching, Fastnacht, Karneval – was denn nun?

Wenn wir an Fasching denken, denken wir an Prunksitzungen, Faschingsumzüge, Kostüme, Büttenreden, Tanzmariechen und natürlich an feuchtfröhliche Feiern – an ein, für kurze Zeit, lasterhaftes Leben. Doch wo hat die närrische Zeit ihren Ursprung? Warum verkleiden wir uns an Fasching? Und was bedeutet eigentlich Fastnacht?

Auf der Suche nach Antworten auf diese und viele weitere Fragen besuchte die Klasse FFL 11c das deutsche Fastnachtmuseum in Kitzingen. In einer gut einstündigen Führung erfuhren wir mehr über den Ursprung und die verschiedenen Bräuche rund um die närrische Zeit. Neben den eindrucksvollen Masken und den verschiedenen Faschings-, Fastnacht- und Karnevalsorden konnten wir das älteste Konfetti der Welt bewundern. Darüber hinaus lernten wir im virtuellen Narrentheater zwölf historische Fastnachtfiguren und die dazugehörigen regionalen Bräuche und Narrenrufe kennen.

In diesem Sinne Allamoschee, Hellau und Alaaf!

Hanna Zech

Zurück