Children should start learning languages at age 3

von

Diese These und weiterführende Fragen wurde von den angehenden Kinderpflegerinnen der 11. Klasse näher untersucht und beantwortet, wie z. B.:

  1. Warum ist der Erwerb einer Zweitsprache in frühen Jahren sinnvoll?
  2. Welche Vorteile entstehen durch den Spracherwerb von z.B. Englisch im Kindergarten?
  3. Welche Nachteile sind möglich und wie können diese vermieden werden?
  4. Welche Mittel der Förderung stehen zur Verfügung?

All diese Fragen wurden in einer Unterrichtsstunde ausführlich erörtert und diskutiert. Aber am meisten Spaß hat dann die Stunde gemacht, in der wir 14 englischen Spiele ausprobieren und bewerten konnten.

Luisa Müller, Ki 11

Zurück