Besuch der Messe Holz-Handwerk in Nürnberg

von

Alle zwei Jahre findet in Nürnberg die Messe „Holz-Handwerk“ statt. Somit ist die europäische Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf bei uns „direkt ums Eck“.

1 329 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten sich vom 21.03. bis 24.03.2018 der internationalen Öffentlichkeit. Insgesamt besuchten fast 110 000 Besucher aus 123 verschiedenen Ländern die Messe.

Die Messe besteht aus zwei spezialisierten Bereichen, die sich klar voneinander abgrenzen. Zum einen der Bereich „Holz-Handwerk“, bei dem die handwerkliche Holzbearbeitung und Verarbeitung thematisiert wird. Zum anderen die „Fensterbau-Frontale“, auf welcher der Fokus auf Türen-, Fenster und Fassadenbau gelegt wird.

Die Holzabteilung der Berufsschule Kitzingen nutzt dieses attraktive Angebot regelmäßig, um den Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften den aktuellen Stand, was Technik, Maschinen und Beschläge angeht, näher zu bringen.

In diesem Jahr hatten die Lehrer auch einen Termin vereinbart. Die Holzabteilung möchte eine Lochwand anschaffen, die einem das Verleimen von Flächen und Rahmen erleichtert. Bei zwei Herstellern solcher Verleimwände ließen sich die Lehrer deren Technik vorstellen.

Ziel der Holzabteilung ist es, dass jeder Schüler während seiner Ausbildung einmal diese Messe besucht hat.

Die Planung des Blockunterrichts soll also den Besuch der Messe als wichtigen Termin für alle Auszubildenden der Holzabteilung berücksichtigen.

Die nächste „Holz-Handwerk“ findet vom 18.03. bis 21.03.2020 statt und die Schreiner und Holzmechaniker aus Kitzingen werden bestimmt wieder dabei sein.

Thomas Geißendörfer

Zurück