Wohnst du noch oder lebst du schon?

von

Im April haben wir uns auf den Weg in das Steigenberger Hotel nach Frankfurt gemacht. Wir - das sind die Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner der 12. Klasse zusammen mit den beiden Lehrkräften Frau Zink und Frau Schlieper.

Mittels Flixbus sind wir relativ billig in Frankfurt gelandet und konnten dann direkt per Shuttle zum Hotel. Dort angekommen wurden wir durch sämtliche Abteilungen - Küche ausgenommen - geführt. Das Steigenberger Hotel sticht in besonderem Maße durch seine hohe und hochwertige Anzahl an Tagungsräumen hervor. Besonders interessant war für uns, dass Frau Zink früher mal in diesem Hotel im Bankettbereich und an der Bar gearbeitet hat. Am beeindruckensten fand ich den Swimmingpool im 9. Stockwerk. Während man schwimmt, hat man eine geniale Aussicht über den Wald, den Frankfurter Flughafen und weitere Bauten vom Hotel.

Am Schluss hat uns dann der F&B Manager noch zum Essen eingeladen. Das Buffet des Restaurants Unterschweinsteige war sehr lecker und es wurden sehr hochwertige Speisen offeriert. Völlig erledigt von der genialen Führung und dem guten Essen sind wir dann in den Zug gestiegen und waren zwar etwas verspätet, jedoch gesund und munter wieder in Würzburg.

Enrico Landwehr

Zurück