Kinderpfleger/-innen in der Stadtbibliothek

von Michael Sypien (Kommentare: 0)

Die Klasse 11 der Berufsfachschule für Kinderpflege besuchte die Stadtbibliothek der Stadt Ochsenfurt. Catharina Weber hatte sich bereiterklärt, uns im Rahmen einer Führung mit der Stadtbibliothek Ochsenfurt vertraut zu machen. Die Leiterin der Bibliothek führte uns durch die zwei Stockwerke der Bücherei und erklärte mit einem kleinen Spiel, wie man die Bücher in den Regalen findet, ohne groß suchen zu müssen. Aber nicht nur das zeigte sie der Klasse, sondern auch, wie die Anmeldung bei der Bibliothek funktioniert und wie die Website funktioniert. Auch die Nutzung des breiten Spektrums der Franken On-Leihe und die Nutzung der Drucker vor Ort stellte Frau Weber vor.

Wir sahen Bücher, die relevant für unsere Prüfungen sein würden, über Themen wie Pädagogik und Psychologie aber auch Malen und Basteln mit Kindern zu verschiedenen Anlässen sowie auch andere Bücher zu Themen wie Fantasy, Krimi und auch Tourismus.

Zum Schluss der Führung zeigte Frau Weber uns noch ihre kindgerechten Medien wie den „tiptoi-Stift“ und die „Toniebox“, die genauso wie auch die Bilder- und Sachbücher in der Stadtbibliothek auszuleihen sind.

Natalie Herborn und Antonio Johnson, Ki 11

Zurück