Hier tanken Sie Körper, Geist und Seele auf – und Ihr Auto

von Michael Sypien (Kommentare: 0)

Kaufleute für Büromanagement besichtigen das Eventzentrum Strohofer in Geiselwind

Anton Strohofer hat in den letzten 25 Jahren in Geiselwind ein Raststätten-Imperium auf 360.000 Quadratmetern errichtet. Es begann mit der größten Shell-Tankstelle weltweit. Diese innovative Tankstelle an der Autobahn ohne Tankwart, dafür mit einem eigens von Nixdorf entwickelten Kassensystem bildete die Keimzelle für das heutige „Eventzentrum“ mit 5.000 Parkplätzen, drei Tankstellen, einem Restaurant, einer Autowerkstatt, einer Event-Halle, einer Autobahnkirche, einem Trucker-Shop, einer Waschanlage für Trucks, Burger King und einem 160-Betten-Hotel. Bis zu 12.000 Besucher locken die bekannten Festivals nach Geiselwind.

Unsere Auszubildende Helena Sičàkovà hat es möglich gemacht, diesen Betrieb zu besichtigen. Sie führte die Klasse souverän und kompetent durch die vielen verschiedenen Abteilungen. Im Gegensatz zu anderen Betrieben klingen die Abteilungsnamen hier exotisch. Ein Highlight war die Abteilung „Erlebniswelt“. Umgeben von Buchenwäldern entsteht hier derzeit Deutschlands größter Kletterwald. Fritz, der „Erlebnishäuptling“ zeigte uns hier das schon vorhandene Indianerdorf und gab eine kleine Einweisung ins Bogenschießen.

Eine weitere Besonderheit ist die privat errichtete Autobahnkirche. Außen prangert der für Franken zweideutige Spruch „Licht auf dem Weg“ – passend, direkt an der Autobahn! Manuela Strohofer nahm sich hier Zeit, die Geschichte des Unternehmens zu erläutern. Besonders wichtig war ihr aber „ihre“ Kirche, in der sie selbst Wortgottesdienste hält.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Geschäftsführerin Ruth Strohofer, die diesen Tag in ihrem Unternehmen möglich gemacht hat! Der Einblick in das familiär geführte Unternehmen wird uns in guter Erinnerung bleiben.

Michael Sypien

Zurück